Detail

 Liepaja (LV) - Klaipeda (LT)
 Autor:
Andreas Härdter
Verlag:
Freigeistiger Verlag
ISBN:
Tour46v
 Format:
E-Book
Sprache:
Deutsch
Preis:
€ 0,60 €
Beschreibung:
Radtour von Lettland nach Litauen, auf dem Radfernwanderweg „Eiserner Vorhang“, von Liepaja nach Klaipeda. Sehr ausführliche und reich bebilderte Beschreibung mit Link auf Karte bei Google maps. Teil der Etappen-Radtour um die gesamte Ostsee. 88 km, 5,5 Stunden.

Zur Grenze nach Litauen ist es noch etwa eine Marathondistanz, auf der wir meist von der Küste relativ weit entfernt sind. Erst bei Einfahrt nach Litauen sind wir wieder direkt am Meer. Bald wird klar, dass das Land ein Radlerparadies ist: wunderbare, von der Straße meist getrennte Wege. Erst in Palanga kann man Geld wechseln, dann kommen wir nach „Nimmersatt, wo das Reich sein Ende hat“. Es ist die Verballhornung des Namens Nemir sata, was Sumpfige Siedlung bedeutet. Einst war hier die Nordostgrenze des Deutschen Reiches. Die Ruine des letzten Gasthauses auf ehemals deutschem Boden und des Grenzerhäuschens sind noch zu sehen. Vor Klaipeda, zu deutsch Memel, gibt es einen urigen Campingplatz. Die Stadt ist noch ein Stückchen entfernt, lohnt aber den Besuch allemal. Schon wegen Ännchen von Tharau vor dem Theater und wegen der zahlreichen Fachwerkhäuser.

Bitte per E-mail bestellen. Bei Erstbestellung erhalten Sie daraufhin die Zahlungsinformationen. Nach Zahlungseingang erhalten Sie das E-Book dann an Ihre E-Mail-Adresse übersendet. Vergessen Sie deshalb bitte nicht die Angabe Ihrer E-Mail-Verbindung. Bei Folgebestellungen erhalten Sie das E-book gleich, zusammen mit Ihrer Rechnung.



Format: pdf

Dateigröße: 383 kb

Seitenzahl: ca. 5
 Benutzername:
 
 Kennwort:
 
 

Registrieren