Herzlich Willkommen

Witz des Tages:
Was sagte der Baumeister zu seinen Maurern, als sie mit dem Bau des Turms von Pisa begannen? - "Wird schon schiefgehen!"


Natürlich sind wir konsequent darum bemüht, unser Angebot an guten Büchern und E-Books ständig zu erweitern (schauen Sie in unseren Shop!) Aber nicht nur als Leser sind Sie bei uns willkommen! Der Freigeistige Verlag Andreas Härdter ist vor allem auch ein Mitmach-Verlag, in den Sie sich aktiv einbringen können!

Sie haben ein Buch geschrieben und sind jetzt auf der Suche nach einem Verlag dafür? Dann sollten Sie es als E-Book das Geld für seine eigene Print-Ausgabe selbst verdienen lassen. Schauen Sie auf unsere Seite "Manuskript einsenden".

Es macht Ihnen Spaß, ab und zu einmal einen Reim auf Papier zu bringen? Dann machen Sie doch mit bei unserem Jahresgedicht-Projekt und leisten Sie einen Beitrag (oder auch mehrere) zu einem einzigartigen Zeitdokument! Wie es geht? Klicken Sie auf den "Jahresgedicht-Button", und Sie werden alles Wichtige dazu erfahren.

Sie haben neulich einen tollen Witz gehört und meinen, dass auch andere darüber lachen sollten? Dann her damit und rein in das Fach für den Witz des Tages! Die besten sammeln wir natürlich und machen irgendwann ein Buch daraus.

Die Gebrüder Grimm haben Märchen gesammelt, aufgeschrieben und verlegt. Das ist schon eine Weile her; in der Zwischenzeit sind sicher viele neue Märchen entstanden. Sie erinnern sich noch an alte Geschichten, die Ihnen Ihre Oma oder Ihr Opa erzählt hat? Sie erzählen Ihren Kindern selbst ausgedachte Märchen? Sie haben tolle Ideen? Dann schreiben Sie diese nieder und senden sie an unsere Verlagsadresse oder an unser E-mail-Fach kreativ@freigeistiger-verlag.de.

Was wir darüber hinaus für die Zukunft planen, ist ein Roman, den unsere Leser selbst schreiben. Wer möchte, hängt ein Stück dran, setzt ihn fort oder gibt der begonnenen Geschichte eine überraschende Wende. Haben Sie schon eine Idee für einen Anfang? leserroman@freigeistiger-verlag.de.

Wer gern liest, entwickelt auch eigene Ideen, die er zu Papier bringen will. Das wollen wir fördern, damit wieder andere diese Ideen aufgreifen und neue, eigene Ideen entwickeln können!
 Benutzername:
 
 Kennwort:
 
 

Registrieren Andreas Härdter
Andreas Härdter